Startseite»Apps & Games»Die große WM App im Test

Die große WM App im Test

0
Shares
Pinterest Google+

Die große WM App ist fit für die Fußball WM 2014 in Brasilien. Jakob Schell hat sein Lexikon der Fußball-Spektakel neu aufgelegt. Alle Weltmeisterschaften von 1930 bis 2014 in einer App für Apple iPhone, meisterlich in Szene gesetzt und natürlich für iOS 7 optimiert. Die nach Angaben des Publishers meist verkaufte Sport-App des Jahres 2010 bietet jetzt noch mehr Infos und Details. Was bekommt Ihr für 0,89 Euro geboten?

Die Geschichte der Weltmeisterschaft in der Hosentasche und ein Nachschlagwerk, das keine Fragen unbeantwortet lässt. Wo findet 2014 eigentlich das Finale statt? Wurde England überhaupt schon einmal Weltmeister? Solche und viele anderen Fragen werden in der App beantwortet. Andere Fans werden sich wundern, woher Ihr so viel Wissen zum Thema Fußball habt.

Jakob Schell hat mit der Die große WM App ein Nachschlagewerk veröffentlicht, das nicht nur enorm viel Wissen bietet, sondern auch klasse aussieht. Optik und Bedienung sind gelungen, sodass es richtig Spaß bringt, in der Sportgeschichte zu stöbern. Titelgewinne, Ergebnisse, Auszeichnungen, Rekorde und Statistiken, die App meint es ernst mit dem Thema Weltmeisterschaft.

Hochwertige Fotos runden die schicke App gekonnt ab. Mehr Fußball-Wissen geht nicht.

Die große WM App als Empfehlung

Die große WM App kostet 0,89 Euro im App Store von Apple und kann auf iPhones und iPod touchs geladen werden. Eine klasse Empfehlung für alle WM-Profis, oder für solche, die es werden wollen.

Zur Einstimmung zeigen wir Euch eines der schönsten Videos des deutschen Fußballs. Was für ein Fest, und was für ein toller Moderator.

WM Finale 1954 “Das Wunder von Bern”

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriger Beitrag

Jacob Jones Gratis-Version

Nächster Beitrag

iPad Air 2 in Produktion