Startseite»Apps & Games»Cytus II bringt Schwung in die lahmen Hüften

Cytus II bringt Schwung in die lahmen Hüften

Cytus II erstmals kostenlos für iOS iPhone iPad iPod touch laden.

2
Shares
Pinterest Google+

Cytus II ist ebenso ungewöhnlich wie gut. Heute kann das Spiel erstmals in diesem Jahr kostenlos im App Store von Apple geladen werden. Regulär werden für den Download immerhin 2,99 Euro berechnet. Der Download des Musik-Spieles wiegt satte 1,2 GByte und setzt iOS 9.0 oder neuer zur Installation voraus.

Publisher Rayark hat seinem Spiel zahlreiche In-App-Angebote mit auf den Weg gegeben, mit denen sich Spieler weitere Inhalte kaufen können. Die Preise variieren dabei zwischen 5,49 Euro und 10,99 Euro. In den zumeist recht kritischen Bewertungen aktiver Nutzer im iTunes Store erzielt der Titel mit Stand September 2018 eine ausgesprochen gute Beurteilung von 4,8 von insgesamt 5 möglichen Sternen.

Cytus II als Gratis-Download im App Store

Cytus II

Rayark Software hat eine gewisse Leidenschaft für Spiele zu dem Thema Musik und hat bereits einige Titel dieser Art im App Store veröffentlicht. Deemo ist ein weiteres bekanntes Spiel des Publishers. In dem von uns heute vorgestellten Spiel trifft der Nutzer auf zahlreiche Charaktere des Vorgängers und andere Games.

Wie bekannt befindet er sich in einem Internetbereich mit der Bezeichnung cyTus und soll dort DJ Esir dabei unterstützen, sein erstes öffentliches Konzert zu geben. Dumm nur, dass der DJ offenbar verschwunden ist. Selbst ist bekanntlich der Mann, also übernimmt der Spieler die Rolle des Künstlers. Kein einfaches Unterfangen.

Musk-Spiel für Nutzer mit guten Reflexen

Cytus II

Die Aufgabe besteht somit darin, das Publikum mit Musik zu unterhalten. Dazu lassen sich in dem Spiel Songs von mehr als 50 internationalen Künstlern verwenden. Da eine Vielzahl verschiedene Charaktere in dem Spiel auftauchen, lernt der Nutzer derart sogar interessante musikalische Genres wie Klassik und Rock kennen.

Das eigentliche Gameplay erinnert an Klassiker wie Tap Tap Revenge und verlangt dem Spieler einiges ab. Es gilt, zur richtigen Zeit auf den Bildschirm zu tippen, während der ausgewählte Song abgespielt wird. Mehr als 150 verschiedene „Songkarten“ stehen zur Verfügung und sorgen dafür, dass so schnell keine Langeweile aufkommt. Ein ungewöhnliches Spiel, aber irgendwie richtig gut.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer AppGamers Seite

Runtastic
TIPP

Top-Games als Schnäppchen

Games und Apps im Angebot: Mit dem folgenden Link kannst Du jeden Tag viel Geld beim App-Kauf sparen | Lesen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Vorheriger Beitrag

WhatsApp verbietet Nutzern den grünen Haken

Nächster Beitrag

Reigns: Game of Thrones kommt für Apple iOS