Startseite»Apps & Games»Baphomets Fluch heute für kleine Geld laden

Baphomets Fluch heute für kleine Geld laden

Baphomets Fluch Der Sündenfall für iOS heute für kleines Geld laden.

1
Shares
Pinterest Google+

Spieleklassiker Baphomets Fluch wechselt heute für kleines Geld den Besitzer. Anstatt 5,49 Euro kostet das legendäre Spiel aktuell im App Store des iPhone-Herstellers nur 1,99 Euro. Interessierte Spieler können somit 3,50 Euro sparen und sich ein kniffliges Adventure laden, das sie sicherlich für viele Stunden auf Trab halten wird.

Das hat seinen Preis, der Download wiegt stattliche 2,4 GByte. Die Installation setzt iOS 7.0 oder neuer voraus. Im iTunes Store kann das Spiel derzeit eine Bewertung von  4,1 von 5 möglichen Sternen erzielen. Spieler loben den Klassiker in den höchsten Tönen, einzig die Steuerung wird manchmal bemängelt.

Baphomets Fluch Der Sündenfall heute im Angebot

Baphomets Fluch Der Sündenfall Walkthrough Lösung Cheats Hacks

Baphomets Fluch gilt als Urgestein der Abenteuerspiele. Der erste Teil erschien bereits im Jahr 1996 und konnte gleich mit der ersten Szene Zeichen setzen. Ein schönes Straßencafé in Paris, der Tag wunderbar und plötzlich betritt ein durchgeknallter Clown die Bühne und lässt eine Bombe hochgehen. Was für ein Start!

Im Laufe der Jahre folgten weitere Spiele der Serie, insbesondere Teil 3 und 4 patzten mit ihrem unausgegorenen Gameplay und der 3D-Grafik aber gewaltig. Damit konnten sich Macher Charles Cecil und Revolution Software nicht zufrieden geben und sammelten auf Kickstarter für einen fünften Teil, der alles besser machen und zu den Ursprüngen der Serie zurückkehren sollte.

Klassisches Abenteuerspiel mit famoser Geschichte

Baphomets Fluch Der Sündenfall Walkthrough Lösung Cheats Hacks

Das Experiment gelang und wirklich, Teil 5 „Der Sonderfall“ ist alles andere, was der Titel vermuten lässt. Das Spiel ist ein würdiger Nachfolger der beiden ersten Teile und tritt gekonnt in deren Fußstapfen. Einige Jahre sind ja ins Land gezogen und George ist inzwischen Mitarbeiter einer Versicherung.

Eines Tages wird in einem Museum das sagenumworbene Gemälde La Maledicció gestohlen. Das Meisterwerk soll angeblich mit einem Fluch belegt sein und der echte Böse verkörpern. George und Nico werden zufällig Zeuge des Diebstahls, bei dem auch Museumsbesitzer Henri erschossen wird. Die beiden arbeiten fortan zusammen, um das Verbrechen aufzuklären. Dabei decken sie eine gewaltige Verschwörung auf. Das Spiel ist gut und eine Empfehlung für alle Adventure-Fans.

Walkthrough gesucht? Hier geht’s lang!

Runtastic
TIPP

Top-Games als Schnäppchen

Games und Apps im Angebot: Mit dem folgenden Link kannst Du jeden Tag viel Geld beim App-Kauf sparen | Lesen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Vorheriger Beitrag

Post Mobil App nun auch für Apple iPhone X

Nächster Beitrag

Smartphones und die Standards der Funkverbindungen