Startseite»Apps & Games»Assassin´s Creed Rebellion im AppGamers Review

Assassin´s Creed Rebellion im AppGamers Review

Assassin´s Creed Rebellion kann ab sofort kostenlos geladen werden

2
Shares
Pinterest Google+

Assassin´s Creed Rebellion kann ab sofort kostenlos im App Store von Apple geladen werden. Fans der legendären Serie sollte sich den Download gönnen, das Spiel ist trotz Freemium-Modell erstaunlich gut. Publisher Ubisoft hatte den anstehenden Release für Apple iOS und Google Android bereits Mitte November 2018 in einer Pressemeldung angekündigt.

Der Download aus dem App Store des iPhone-Herstellers wiegt rund 641 MByte und setzt mindestens iOS 8.0 oder neuer zur Installation voraus. Eine hochwertige deutsche Lokalisierung ist vorhanden. In-App-Angebote ebenfalls – und das reichlich. In-Apps sind für viele ein Reizthema, eine Einstellung, die man nachvollziehen kann. Der Neuzugang kann aber auch ohne Echtgeld genossen werden.

Assassin´s Creed Rebellion im AppGamers Review

Assassin’s Creed Rebellion Walkthrough Lösung Cheats Hacks

Die Handlung des Spieles ist inmitten der Inquisition Spaniens angesiedelt, eine Zeit, die für allerlei sinnloses Blutvergießen steht. Der Nutzer kann die bekanntesten Meuchelmörder verschiedener Epochen treffen und sich aus diesen ein schlagkräftiges Team zusammenstellen.

Mehr als 40 Charaktere stehen dazu zur Verfügung, zudem gilt es, eine eigene, starke Bruderschaft zu schmieden und zugleich eine verlassene Festung zu einem neuen Hauptquartier inklusive Trainingsräumen auszubauen. Ubisoft hat einige Genres zu einem neuen Spiel verschmolzen. Eine Operation, die durchaus gelungen ist. Hat der verwöhnte Assassin´s Creed-Fans erst den Schon aufgrund der ungewöhnlichen Comic-Grafik überwunden, bringt das Spiel durchaus Spaß.

Assassin´s Creed Rebellion für Apple iOS iPhone iPad

Assassin’s Creed Rebellion Walkthrough Lösung Cheats Hacks

Der Neuzugang zeigt typische Eigenschaften von Aufbauspielen und RPGs. Die Festung kann und muss ausgebaut werden, auch ist es natürlich möglich, die Spielfiguren zu verbessern. Ein Team besteht aus jeweils drei Figuren, mit denen es dann den Gegnern an die Gurgel geht. Die Auswahl an Missionen ist vielfältig. Unterschiedliche Team mit verschiedenen Fähigkeiten führen dann aber doch recht einfach zum Sieg.

Bestandene Aufgaben geben Belohnungen, die dann wiederum in die Vermessung von Burg und Figuren investiert werden können. Fans können sich über legendäre Spielfiguren wie Ezio, Aguilar und Machiavelli freuen. Optisch passt das Spiel, hat aber halt nichts mit den großen PC-Vorbildern zu tun. Die Steuerung ist gut und steht dem Spielspaß nicht im Wege. Als Fazit ist das Game durchaus eine Empfehlung, wenn man sich mit dem Freemium-Modell anfreunden kann.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer AppGamers Seite

Runtastic
TIPP

Top-Games als Schnäppchen

Games und Apps im Angebot: Mit dem folgenden Link kannst Du jeden Tag viel Geld beim App-Kauf sparen | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Vorheriger Beitrag

Oddmar: Großartiger Platformer erstmals mit Rabatt

Nächster Beitrag

Apple Pay: Sparkasse plant Start für November 2019