Swordigo Tipps und Tricks

2x
GETEILT
Pinterest

Swordigo ist einer der besten Platformer im App Store. Wir haben das Spiel durchgespielt und geben Euch Tipps und Tricks. Swordigo kombinert Jump & Run-Unterhaltung mit zahlreichen Elementen von Abenteuer- und Hack’n’Slay-Spielen.

Der Spieler steuert einen blauhaarigen Helden durch wunderschön gezeichnete Level, löst diverse Aufgaben und Geheimnisse, findet Objekte und bekämpft böse Gegner per Waffen und Magie. Im Laufe des Spiels stellt sich der Eindruck ein, der Klassiker Zelda hätte eine moderne Variante erhalten. Mit einigen Tipps und Tricks fällt der Weg zum bösen Endboss etwas leichter.

Swordigo Tipps und Tricks

Swordigo ist einer der besten Platformer für Android und iOS. Wir haben das Spiel komplett durchgespielt. Daher können wir mit Sicherheit sagen, dass es keine Cheats für das Spiel gibt. Dafür aber einige Tipps. Die Steuerung von Swordigo ist einfach, macht Euch dennoch mit Ihr vertraut. Grad die verschiedenen Sprünge solltet Ihr im Schlaf beherschen.

Sammelt alle Edelsteine ein, die Ihr bekommen könnt. Es macht manchmal auch Sinn, diese Edelsteine echt zu „farmen“. Das bedeutet, dass Ihr in bestimmten Gegenden absichtlich mehr Zeit als notwendig verbringt, um Edelsteine zu sammeln.

Swordigo Cheats und Tipps

Dafür eignen sich Gegenden mit vielen Grasbüscheln und Tonkrügen sehr gut. Später dann kommen weitläufige Höhlen. Auch dort befinden sich zwei Stellen, wo Ihr binnen Minuten Hunderte von Edelsteine erhalten könnt. Nutzt das aus.

Ihr werdet ziemlich schnell in den Leveln aufsteigen. Pro Level könnt Ihr dann entweder Gesundheit, Angriffskraft oder Magie um einen Punkt verstärken. Wir haben zuerst Gesundheit und Angriffskraft ausgebaut und dann die Magie langsam nachgezogen und so sind sehr gut durch das Spiel gekommen.

Swordigo Cheats und Tipps

Wohin denn nun?

Wenn Ihr das Spiel fast zu 90 Prozent geschafft haben werdet, kommt eine Situation, in der Ihr nicht genau wissen werdet, wo die beiden letzten Räume sind. Schaut dann einfach auf die kleine Map. Entweder werden entsprechende Räume als Fragezeichen angezeigt oder wurden noch nicht betreten. Einfach in die Nähe teleportieren und dann die angrenzenden Gegenden erkunden. Der Zugang ist dann einfach.

Endboss ist besiegbar

Beim Kampf gegen den Endboss bedarf es keinerlei spezieller Taktik. Immer drauf, wir hatten ihn beim dritten Versuch kaputt.

Swordigo App Store kann als Universal-App auf iPhone, iPod touch und iPad geladen werden und ist heute noch kostenlos zu bekommen.

Das waren unsere Spieletipps, Tricks und Cheats zu Swordigo. Bei Fragen oder weiteren Tipps verwendet gerne die Kommentarfunktion unten.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer AppGamers Seite

Runtastic
TIPP

Top-Games als Schnäppchen

Games und Apps im Angebot: Mit dem folgenden Link kannst Du jeden Tag viel Geld beim App-Kauf sparen | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Jòrg
Gast
Jòrg

Hallo
Ja das Spiel ist echt Super
aber hänge am Level 13 fest
LG Jörg