Forgotten Hill: Surgery Walkthrough Lösung Cheats und Hacks

Boris Raczynski I Spieletipps I 26. September 2022 I 10:00 Uhr

Pinterest
3x
GETEILT
144x
GELESEN

Forgotten Hill: Surgery Walkthrough Lösung Cheats und Hacks. Forgotten Hill: Surgery Komplettlösung auf Deutsch für Apple iPhones und iPads. Die Spiele der „Forgotten Hill“-Serie von Francesco Mendogni gelten vielen als Geheimtipps im App Store von Apple. Mendogni legt eine außerordentliche Schaffenskraft an den Tag und hat entsprechend bereits viele Titel der unheimlichen Adventures in den Software-Shop des iPhone-Herstellers geladen.

Neugierige Spieler sollten nervenstark sein, die Games verlangen dem Gamer manchmal so einiges App. „Surgery“ ist das dritte Spiel der Serie und lässt einem manchmal das Blut in den Adern gefrieren. Das Spiel kann kostenlos geladen werden. Die Installation setzt iOS 12 oder iPadOS 12 oder neuer sowie rund 58 MB freien Speicherplatz voraus. Eine deutsche Lokalisierung wird mitgeliefert, die Garantie für Gänsehaut ebenfalls.

Forgotten Hill: Surgery Walkthrough und Lösung

Forgotten Hill: Surgery Walkthrough und Lösung

Das Spiel startet mit einer wenig liebreizend aussehenden Krankenschwester. Hand auf’s Herz, in die Hände der Dame möchte man sich nun wirklich nicht begeben. Spieler schlüpfen offenbar in die Rolle eines Mr. Larsen, der, so berichtet zumindest die Krankenschwester, einen schweren Unfall hatte. Ein Operation steht an und der Patient möge sich doch bitte keine Sorgen. Es habe sich bislang nie jemand über die Klink beschwert. Das klingt alles andere als gut, also wird die Flucht vorbereitet.

Das Krankenzimmer wirkt wie eine Zelle, allerdings öffnet sich die Tür wie von alleine. Das Zimmer gibt nichts weiter her, also wird es verlassen und der Flur betreten. Der Flur könnte durchaus liebevoller gestaltet sein, auch wirken die blutigen Handabdrücke etwas verstörend.Zwei Türen sind sichtbar, dazu eine Art von Gemälde, das offenbar ein Mini-Spiel ist. Gelöst werden kann das noch nicht, also geht es weiter den Gang nach rechts.

Forgotten Hill: Surgery Lösung Cheats und Hacks

Forgotten Hill: Surgery Lösung Cheats und Hacks

Zwei weitere Türen tauchen auf, von denen die rechte betreten werden kann. Auf dem Wochenkalender links im Bild sind OCT 4 21 rot markiert. Der Schreibtisch in dem Zimmer hat eine mit einem Code gesicherte Schublade. Der Code lautet 10421. Die Schublade öffnet sich und ein Schlüssel wandert ins Inventar. Dann geht es zurück in den Flur, wo nun die linke Tür in der Szene mit dem Schlüssel geöffnet werden kann.

Der nachfolgende Raum könnte einen Operationssaal darstellen, die Wände zumindest sind arg mit Blut bespritzt. An der Wand befindet sich eine Zeichnung einer Hand, die offenbar ebenfalls einen Code beinhaltet. Der Code kann nun in den Apparat an der Wand zwischen den beiden Türen eingegeben werden. Ist der Code geknackt, kann ein weiterer Schlüssel aufgenommen werden. Nun geht es zurück in den Raum mit dem Wochenkalender, wo nun der große Schrank geöffnet werden kann.

Ein Krankenhaus, viele Türen und jede Menge Angst

Ein Krankenhaus, viele Türen und jede Menge Angst

Eine Glühbirne, ein Skalpell und eine Flasche mit Säure wandern ins Inventar. Derart ausgestattet geht es in den ersten Flur mit der rot-blauen Zeichnung an der Wand. Hier kann nun die rechte Tür geöffnet werden. Die Toilette wirkt nicht hygienisch einwandfrei. Davon abgesehen befindet sich in dem Waschbottich ein neuer Code, der allerdings von einem Finger verteidigt wird. Was der Finger da anstellt und wo der Rest von der unheimlichen offenbar fingerlosen Person steckt, bleibt erstmal ungeklärt. Etwas Säure auf den vorwitzigen Finger löst das Problem.

Zudem taucht ein weiterer Code mit seltsamen Symbolen auf. Hier geht es zunächst nicht weiter, also zurück in den Flur und dort ganz nach rechts zu dem Aufzug. Trotz der Unmengen von Blut wird der erste Stock gewählt. Ein Schwenk nach links und schon taucht ein merkwürdig aussehender Zeitgenosse auf. Der Knabe wird erstmal ignoriert und dem Gang weiter nach links gefolgt.

Abenteuer- und Horrorspiel als Kombination

Abenteuer- und Horrorspiel als Kombination

Die nächste Szene zeigt wieder zwei Türen, eine davon dunkel und mit einem Codeschloss gesichert. Das stimmt natürlich neugierig, zumal der Code an die Symbole in dem Bottich mit dem schlimmen Finger erinnern. Der Code kann somit entsprechend einfach eingegeben werden. Die Tür öffnet sich und startet damit ein Mini-Spiel. Die Rohre sollen richtig miteinander verbunden werden, was zum Glück nicht weiter schwierig ist.

Anschließend muss noch die Handkurbel mit der Beschriftung „Water“ betätigt werden. Als Ergebnis füllen sich die Rohre wie erwartet mit Wasser und in dem Glaszylinder taucht ein seltsames Lebewesen auf. Der Raum kann dann verlassen und mit dem Aufzug zurück in das zweite Stockwerk gefahren werden. Nun geht es in den Toilettenraum, wo Wasser mit der Handkurbel in den Bottich geleitet wird, so dass die Metallscheibe links aufgenommen werden kann. So weit, so ebenso eklig wie spannend, das waren rund 15 Prozent des wirklich guten Spieles. Wie es weiter geht, verrät unser Forgotten Hill: Surgery Walkthrough mit der Komplettlösung des Abenteuers als Video. ✠


Windows 10 Tipps von Profis
Leserservice

Fragen zu dem Spiel?

Fragen können jederzeit unten in den Kommentaren gestellt werden. Weitere kostenlose Tipps | Öffnen
Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare