Startseite»Cheats & Tipps»Dragons World Tipps & Tricks

Dragons World Tipps & Tricks

4
Shares
Pinterest Google+

Dragons World ist ein nagelneues Drachenzucht-Game für Android und iOS. Publisher des kostenlosen Spieles ist Social Quantum. Viele von Euch werden den Publisher bereits kennen, hat er doch mit Megapolis einen Riesenhit gelandet. Dabei hat er viele Erfahrungen gesammelt, die jetzt in Dragons World eingeflossen sind. Das merkt man in jeder Spielminute: Grafisch ist das Game klasse, die Story wird durchdacht und professionell in Szene gesetzt und sogar die Begleitmusik könnte besser nicht sein.

Starke Konkurrenz also für Dragon City, den bisherigen Platzhirsch in Sachen mobiler Drachenzucht. Dragons World kommt zurzeit im App Store auf knapp 60 Bewertungen mit einem Durchschnitt von vier Sternen, belegt 51 MB und wird Euch vermutlich wochenlang beschäftigen. Das Potenzial hat das Spiel auf jeden Fall. Wir stellen Euch nun das Spiel ausführlich vor und geben dann Tipps und Tricks.

Dragon World begrüßt Euch nach dem ersten Start des Games mit schöner Musik und einem Tutorial. Wir hoffen, dass Ihr bei dem Ladevorgang auf den Bildschirm geschaut habt, da wurden nämlich schon die ersten Spieletipps angezeigt. Dazu später mehr. Motivation ist alles: Gleich am Anfang des Tutorials erfahrt Ihr, dass das Heiligtum ziemlich den Bach runter gegangen ist und dass Ihr es wieder auf Vordermann bringen sollt.

Eine Sache, die uns gleich bei Start von Dragon World positiv auffällt: Das Spiel ist komplett auf Deutsch. In einer fehlerfreien Version, toll. Da bringt das Spielen doch gleich doppelt Spaß. Ihr folgt der Einleitung und kauft im Laden ein Erd-Gehege.

Bei Spielbeginn habt Ihr 800 Gold, 200 gehen für das erste Gehege drauf. Dann stellt Ihr das Gehege auf und werdet darauf hingewiesen, dass Ihr alle Bauvorgänge beschleunigen könnt. Könnt Ihr, müsst Ihr aber nicht. Die Entscheidung liegt bei Euch und hängt von Euren Finanzen ab. Auch dazu später mehr. Ist das Erd-Gehege fertig, steigt Ihr in den zweiten Level auf und könnt Euch auf den ersten Drachen freuen: der Erddrache.

Der kostet 250 Gold. Das gebt Ihr bestimmt gerne aus, wollt Ihr doch Euren ersten Drachen haben. Auch hier kann der Vorgang wieder beschleunigt werden. Verzichtet darauf, wartet die zwei Minuten und spart die wertvollen Kristalle. Ist der kleine Drache bereit, setzt Ihr ihn in das Erd-Gehege und steigt dafür in den dritten Level auf.

Weiter geht es mit der Aufgabenliste. Die findet Ihr unten links. Öffnet die und nehmt den ersten Auftrag an, ein Treibhaus zu bauen. Ab in den Laden, wo wieder 250 Gold fällig werden. Stellt das Treibhaus auf, damit ist diese Aufgabe abgeschlossen. Toll, jetzt könnt Ihr Nahrung für Eure Drachen anbauen. Als Belohnung erhaltet Ihr 150 Gold.

Das mit der Nahrung ist spannend, mal schauen, was es für Nahrung gibt. Das Tutorial schlägt Euch Pilze vor. 100 Gold sollen die kosten. Kauft die und schaut zu, wie sie im Treibhaus wachsen. Das dauert nun 30 Sekunden, die Ihm bestimmt warten könnt. Die Nahrung ist fertig, nun könnt Ihr endlich den kleinen Erd-Drachen füttern. Der sieht schon ganz hungrig aus.

Je mehr Ihr die Drachen füttert, desto mehr Gold produzieren sie pro Stunde. Izriam, so lautet der Name des ersten Drachen, kann am Anfang zum Beispiel 480 Gold pro Stunde schaffen. Durch das Füttern hat er Level 3 erreicht. Alle drei Level könnt Ihr eine Spezialfähigkeit für Eure Drachen auswählen.

Gebt ihm mehr Zufriedenheit und schon produziert er 540 Gold pro Stunde. Noch etwas Füttern und schon seid Ihr Level 4 und habt Zugang auf viele weitere Spielinhalte. So geht es weiter bei dem Drachenzucht-Spiel, das Euch auf jeden Fall viel Freude bereiten wird.

Dragons World Tipps und Tricks

Nachdem wir Euch nun das Spiel etwas vorgestellt haben, kommen wir jetzt zu wichtigen Infos, Tipps und Tricks. Ihr werdet Infos zu den Themen Drachen, Treibhäusern, Nahrung, Belohnungen, Aufträge, Erfolge und natürlich zu Münzen und Kristallen erhalten.

Wie viele Drachen gibt es?

Dragons World bietet acht Arten von Drachen. Das ist aber nur der Anfang, da Ihr die Drachen miteinander kreuzen und so neue, teilweise sehr seltene Drachen erhalten könnt. Den Erddrachen kennt Ihr ja bereits. Zusätzlich gibt es Feuerdrachen, Luftdrachen, Lichtdrachen, Naturdrachen, Wasserdrachen, Zwielichtdrachen und Magiedrachen. Die Lichtdrachen produziert übrigens über 3000 Gold, den müsst Ihr haben.

Update: Hier bekommt Ihr eine Liste aller Drachen.

Tutorial: Keine Kristalle ausgeben

Wie wir Euch bereits in unserem kleinen Walkthrough gezeigt haben, bietet Dragons World ein gutes Tutorial. Leider werdet Ihr bereits dort aufgefordert, Kristalle einzusetzen, um Wartezeiten abzukürzen. Unser Tipp: Spart Euch die wertvollen Klunker, die könnt Ihr später viel sinnvoller verwenden.

Treibhäuser und Nahrung

Am Anfang des Spieles werdet Ihr nur wenig Geld haben. Eure Drachen sind hungrig und können erst ab Stufe 4 an Wettkämpfen teilnehmen. Auch schaffen Sie erst ab Stufe 3 mehr Geld. Investiert am Anfang in die Pilze. Die kosten wenig und sind schnell fertig. Eure Drachen werden es Euch danken, Eure Finanzen auch.

Spielen und Belohnungen kassieren

Täglich spielen wird belohnt. Wie bei vielen anderen Games auch, erhaltet Ihr bei Dragons World Belohnungen, wenn Ihr einmal pro Tag ins Spiel kommt. Das können Münzen und Nahrung, am fünften Tag sogar Kristalle sein. Gamen lohnt sich.

Aufträge und Erfolge einheimsen

Das Auftragsbuch ist besonders bei Spielbeginn enorm wichtig. Durch die Aufträge lernt Ihr nicht nur das Spiel kennen, auch Münzen und Kristalle könnt Ihr so verdienen. Arbeitet also alle Aufträge ab und vergisst nicht, die Erfolge zu kassieren. Drückt dazu auf die weiße Zahl oben rechts im Fenster.

Münzen kostenlos bekommen

Münzen sind neben Kristallen die Währung in Dragons World. Wie bereits beschrieben, bekommt Ihr die kostenlos, wenn Ihr Aufträge absolviert und die Erfolge kassiert. Ein weiterer guter Tipp ist es, laufend ein Auge auf Eure Gehege zu haben. Die können nur eine bestimmte Menge von Münzen aufnehmen. Sind sie voll, gibt es erstmal keine neue Münzen. Also entweder Ihr habt die App und somit die Gehege ständig im Auge oder Ihr dimensioniert die Gehege entsprechend groß.

Kristalle kostenlos bekommen

Kristalle sind die Premium-Währung von Dragons World. Entsprechend selten sind sie auch. Klar, bei In-App-Kauf könnt Ihr nachhelfen, aber es gibt noch andere Möglichkeiten. Die Aufträge bringen manchmal auch Kristalle, das hatten wir schon beschrieben.

Auch wenn Ihr im Level aufsteigt, bekommt Ihr als Belohnung einen Kristall. Der Facebook-Connect bringt fünf Kristalle. Gamer, die nichts gegen Facebook haben, können das unbesorgt tun. Die Kämpfe bringen auch Kristalle und zwar wenn Ihr eine Liga aufsteigt.

Kampf gegen andere Spieler

In der Arena von Dragons World könnt Ihr Eure Haustiere gegen Drachen anderer Spieler antreten lassen. Das bringt viele Belohnungen, daher solltet Ihr es so schnell wie möglich ausprobieren. Drei Kämpfe nach einander sind möglich, daher müssen sich Eure Drachen erstmal ausruhen.

Achtet bei den Kämpfen auf die Drachenarten der Gegner: Nicht jeder Typ ist gleich stark gegen andere Typen. Luftdrache ist zum Beispiel sehr gut gegen Feuer, aber nicht so gut gegen Erde.

Spieler und Freunde finden

Wie in jedem Drachenzucht- und Aufbauspiel bringen Euch Freunde richtig viele Vorteile. Doch wo Freunde finden? Ganz einfach, verwendet dazu die Kommentare unter dem Artikel.

Spieletipps auf AppGamers

In unseren Spieletipps bekommt Ihr viele Cheats und Tipps zu Games.

avatar
98 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
86 Comment authors
Joachim SeelwischeKochi911LexitySara 🙋🏼Der_FCH Recent comment authors
  Abonnieren  
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Joachim Seelwische
Gast
Joachim Seelwische

Hallo, suche Nachbarn bei Dragons World.

Kochi911
Gast
Kochi911

Hallo
Suche Freunde für Dragons World👍

Lexity
Gast
Lexity

Hello :) habe das Spiel vor kurzem angefangen und würde gerne mal wissen, wie das generell geht Freunde hinzuzufügen.
Habe mich schon mit Facebook angemeldet, aber i.-wie finde ich keine Button mit dem ich Freunde IG hinzufügen kann.

Sara 🙋🏼
Gast
Sara 🙋🏼

Ich kann irgendwie keine Freunde Adden … Woran liegt das ? 🙈

Der_FCH
Gast
Der_FCH

Suche auch noch Freunde für das tägliche Gems-tauschen. GC-Account: Der_FCH

Vorheriger Beitrag

mumbi Handschuhe im Angebot

Nächster Beitrag

Dooors Room Escape Game