Tesla: Elon Musk wollte Unternehmen an Apple verkaufen

Elon Musk hat Tesla nach eigenen Aussagen Apple vor Jahren zum Kauf angeboten.

3x
GETEILT
Pinterest

Tesla könnte heute Apple gehören. Elon Musk hat die Firma nach eigenen Aussagen Apple vor Jahren zum Kauf angeboten. Tim Cook hätte ein Gespräch jedoch abgelehnt. Damit könnte Cook das Geschäft seines Lebens entgangen sein.

Laut einem Bericht von Spiegel hat Musk auf dem Kurznachrichtendienst Twitter am Dienstag bestätigt, dass er sich „in den dunkelsten Tagen der Produktion des Modell 3“ an Tim Cook gewandt habe, um einen eventuellen Verkauf der Elektroautomarke zu besprechen. Aber: „Er lehnte ein Treffen ab.“

Tesla könnte heute Apple gehören

Der damalige Kaufpreis hätte bei einem Zehntel des gegenwärtigen Wertes des Unternehmens gelegen, so Musk. Apple soll laut aktuellen Gerüchten für 2024 die Einführung eines autonomen Fahrzeugs anpeilen.

Der iPhone-Hersteller arbeitet bereits seit Jahren an einem eigenen Passagierfahrzeug. Die 2014 begonnene Entwicklung eines eigenen Autos im Rahmen von »Project Titan« sei entsprechend weit fortgeschritten, sagten zwei mit der Sache vertraute Personen der Nachrichtenagentur Reuters. ✠



Apple Tim Cook
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Öffnen

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Einträge
Inline Feedbacks
Alle Kommentare