Startseite»Apps & Games»Enigma Express neu in den App Stores erschienen

Enigma Express neu in den App Stores erschienen

Enigma Express Walkthrough Lösung Cheats für Apple iOS und Android.

2
Shares
Pinterest Google+

Enigma Express ist wieder da. Nachdem das Wimmelbild- und Detektivspiel für geraume Zeit aus den App Stores von Apple und Google verschwunden war, kann es nun wieder für Apple iPhones, iPads und Android Smartphones geladen werden. Der Download ist kostenlos und wiegt rund 1 GByte. Laut Publisher Vision Games Publishing wurden mit einem umfangreichen Update zahlreiche Probleme der App gehoben.

Qualität braucht halt Zeit, daher sei das Spiel für einige Zeit nicht verfügbar gewesen. Die Installation der aktuellen Version setzt iOS 9.0 oder neuer voraus. Mit Stand Oktober 2018 erzielt das Wimmelbildspiel eine gute Bewertung von 4,2 von insgesamt fünf möglichen Sternen im iTunes. Viele Spieler loben die gute Story, einige stören sich an dem obligatorischen In-App-Modell.

Enigma Express im AppGamers Spieletest

Enigma Express Walkthrough Lösung Cheats Hacks

Der Spieler schlüpft bei dem Detektivspiel in die Rolle eines Ermittlers und soll einen Banküberfall aufklären. Im Zuge der Untersuchungen offenbart sich dem Detektiv dann eine internationale Welle des Verbrechens, die ursächlich alle mit dem Banküberfall zu tun haben. Bei diesem wurden Gegenstände aus einem Bankschließfach gestohlen.

Das ebenfalls vorhandene Bargeld wurde indes nicht angerührt. Damit scheinen die geraubten Gegenstände eine ganz besondere Bedeutung zu haben. Gemeinsam mit der bekannten Detektivin Hannah Dakota wird die Suche nach den Missetätern aufgenommen. Eine Reise um die Welt nimmt ihren Lauf, die im Spielverlauf zahlreiche Überraschungen und Wendungen nimmt.

Enigma Express Walkthrough und Lösung

Enigma Express Walkthrough Lösung Cheats Hacks

Das Abenteuer startet an einem Bahnhof. Das ist aufgrund des Namens des Spieles sicherlich keine Überraschung. Hannah taucht aufgeregt auf dem Bildschirm auf und erklärt, dass eine Bank überfallen wurde und dass sich der Spieler umgehend an Bord des Zuges zu begeben habe. Damit beginnt dann auch das eigentliche Spiel, das mit einem guten Tutorial ausgestattet ist und dem Spieler das wichtigste Handwerkzeug erklärt.

In der ersten Szene gilt es, binnen 60 Sekunden so viele Gegenstände wie nur möglich zu finden. Die Grafik ist ebenso detailliert wie gelungen, stellt dem Spieler also keine Hindernisse in der Weg. Das gilt ebenso für die Steuerung, an der es ebenfalls nicht zu meckern gibt. Natürlich ist das Wimmelbildspiel mit „Energie“ ausgestattet, um ungeduldige Spieler zum Kauf von In-App-Angeboten zu motivieren. Das kann man machen, muss es aber nicht. Es geht auch ohne.

Walkthrough gesucht? Hier geht’s lang!

Runtastic
TIPP

Top-Games als Schnäppchen

Games und Apps im Angebot: Mit dem folgenden Link kannst Du jeden Tag viel Geld beim App-Kauf sparen | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Vorheriger Beitrag

Neue Apple iPhones ohne Lightning-Adapter

Nächster Beitrag

Apple iPhone Xr mit transparentem Plastik-Case