Bose Headphones 700: Verkaufsstart in Deutschland

Bose Headphones 700 ab sofort bei Amazon erhältlich.

0x
GETEILT
Pinterest

Anfang Juni 2019 wurden die neuen Bose Headphones 700 offiziell vorgestellt. Der Neuzugang soll die beliebte Qc-Reihe ablösen und tritt damit in große Fußstapfen. Die Geräte konnten bislang nur in den USA vorbestellt werden und das zu einem Preis von 399,95 US-Dollar. Deutsche Nutzer mussten sich bislang gedulden. Das könnte sich laut Medienberichten bald ändern. Laut Hersteller Bose sollen die neuen Geräte technisch auf den Qc-Modellen basieren, allerdings eine Vielzahl von Neuerungen und Verbesserungen an Bord haben.

Dabei soll unter anderem die Geräuschunterdrückung weiter perfektioniert worden sein. Nutzer sollen in der Lage sein, per App einzustellen, wie stark die Filter in die Wiedergabe eingreifen sollen. Auch wurden die neuen Geräten mit nun acht Mikrofonen ausgestattet, was die Telefonie weiter verbessern soll.

Bose Headphones 700 bei Amazon erhätlich

Neu ist auch die Möglichkeit, Alexa oder Google Assistant per Tastendruck starten zu können. Die Steuerung der Musikwiedergabe kann direkt mit Gesten vorgenommen werden. Die Akkulaufzeit soll laut Hersteller etwa 20 Stunden betragen. Im Lieferumfang enthalten sind eine Transporttasche, ein AUX-Kabel sowie ein USB-A auf USB-C-Kabel zum Aufladen der Kopfhörer.

Die Bose Headphones 700 können ab sofort auch in Deutschland bestellt werden. Preislich liegen sie bei 399 Euro. Zum Vergleich: Die Bose QuietComfort 25 kosteten bei Verkaufstart im September 2014 rund 299 Euro. Bose dreht also ziemlich an der Preisschraube. Mit diesem Link geht es bei Interesse direkt zu den Lautsprechern bei Amazon.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer AppGamers Seite

Anki Overdrive Fast Furious Edition
TIPP

Empfehlungen und Shopping-Tipps

Angebote Deals und Schnäppchen: Mit dem folgenden Link bekommst Du jeden Tag kostenlose News | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: