Startseite»Mobile News»Apple arbeitet an neuen Micro-LED-Displays

Apple arbeitet an neuen Micro-LED-Displays

Apple arbeitet an neuartigen Micro-LED-Displays für iPhones.

1
Shares
Pinterest Google+

Abhängig von Samsung? Nicht gut! Apple intensiviert die Arbeiten an neuartigen Micro-LED-Displays. Samsung soll laut Medienberichten an jedem verkauften iPhone X mehr als 100 US-Dollar verdienen. Das liegt an den verbauten OLED-Displays, die der iPhone-Hersteller von seinem Mitbewerber aus Südkorea bezieht.

Eine Konstellation, die Tim Cook und seinen Mannen vermutlich bereits länger ein arger Dorn im Auge sein dürfte. Daher hatte das US-Unternehmen unlängst einen Pakt mit LG für den Bau einer OLED-Display-Fabrik geschlossen. Zugleich soll die Entwicklung alternativer Micro-LED-Bildschirme beschleunigt werden.

Apple arbeitet an neuer Display-Technik

Apple iPhone 8

Das US-Magazin 9to5Mac will wissen, dass sich der iPhone-Hersteller zu diesem Zweck den Auftragsfertiger TSMC an Bord geholt haben soll. Der Chip-Hersteller soll demnach spezielle Silizium-Wafer-Verfahren entwickeln, um eine Massenfertigung von LED-Chips zu ermöglichen. 9to5Mac berichtet zudem, dass ein gewissen Teil der entsprechenden Entwicklungs- und Forschungsarbeiten bereits abgeschlossen sei.

Micro-LED-Displays sollen die Vorteile von LED- und OLED-Technik kombinieren und noch mehr Helligkeit und Farben aufweisen – und das bei weniger Stromverbrauch. Apple hat vermutlich bereits im Jahr 2014 mit der Übernahme von Luxvue mit der Forschung an der neuen Technologie begonnen.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann werde Fan unserer Facebook-Seite

Apple
TIPP

News aus der mobilen Welt

News, Fakten und Gerüchte: Mit dem folgenden Link bekommst Du jeden Tag kostenlose News | Lesen

Redaktionelle Bewertung

91
Das Apple iPhone ist für viele das Maß aller Dinge. Wir stimmen dem zu: Das iPhone ist ein extrem gutes Smartphone - es gibt aber auch andere Top-Geräte!
1 Nutzerbewertungen
Bewertung der Redaktion 91%

Vorteile

Smartphone der Spitzenklasse.

Nachteile

Hoher Preis.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
Vorheriger Beitrag

Animal Crossing Pocket Camp erschienen

Nächster Beitrag

60 Seconds heute wieder für kleines Geld