Startseite»Mobile News»Apple iPhone 7 mit Problemen

Apple iPhone 7 mit Problemen

Apple iPhone 7 mit Problemen - der Lack ist ab.

0
Shares
Pinterest Google+

Folgt uns auf Facebook – hier klicken  →

Das Apple iPhone 7 scheint ein Qualitätsproblem zu haben: Im Internet häufen sich Meldungen, nach denen Nutzer ein Abplatzen der Schutzschicht beklagen. In Foren finden sich verstärkt negative Berichte mit ausführlichen Beschreibungen und Fotos mattschwarzer iPhones, bei denen die Rückseite beschädigt ist.

Ist dem der Fall, kommt das graue Aluminium der Geräte zum Vorschein. Schenkt man den Meldungen glauben, so kommt es zu den Fehlern auch bei Smartphones, die gerade mal drei Monate alt sind und gut behandelt wurden.

Apple iPhone 7 mit Qualitätsproblemen

Der iPhone-Hersteller weist allerdings jede Verantwortung von sich und weigert sich, die kosmetischen Schäden zu ersetzen beziehungsweise die Geräte auszutauschen. Typische Schwachstellen scheinen die Lautsprecheröffnungen, Knöpfe und der SIM-Karten-Einschub zu sein, wie Bilder eindrucksvoll belegen.

Eine Schutzhülle scheint die Fehler nicht aufzuhalten, zumal Apple selbst nur Hüllen für das iPhone 7 in der Farbe Schwarz Hochglanz empfiehlt. Der Hersteller betont, dass kosmetische Schäden nicht von der Garantie abgedeckt seien. Ob sich die betroffenen Nutzer damit abfinden, bleibt abzuwarten.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Vorheriger Beitrag

A Dark Room im Angebot

Nächster Beitrag

Link Twin Schiebe-Puzzle