DJI Oslo Mobile 3 Gimbal ab sofort verfügbar

Gimbal mit vielen Funktionen offiziell vorgestellt.

0x
GETEILT
Pinterest

Der neue DJI Oslo Mobile Gimbal ist ab sofort verfügbar. Vergleichbar mit dem Vorgänger handelt es sich wieder um einen Gimbal mit drei Achsen, der Videos stabilisieren und für flüssige Aufnahmen sorgen soll. Die dritte Generation kann gefaltet und somit leicht verstaut werden. Das Zubehörteil wiegt nur 405 Gramm und hat im gefalteten Zustand Abmessungen von 157 x 130 x 46 Millimeter.

Mit integrierten Tasten können wichtige Funktionen wie der Wechsel zwischen Portrait- und Landscape-Modus vorgenommen werden. Ein Schieberegler an der Seite dient der Zoom-Funktion, ein Sportmodus für Aufnahmen mit schnellen Bewegungen ist ebenfalls vorhanden.

DJI Oslo Mobile 3 kostet 109 Euro

DJI Oslo Mobile 3

Laut DJI ist der Osmo Mobile 3 mit der Mimi-App kompatibel, die eine Vielzahl von Vorlagen, Effekten und Filtern bietet. Das Gerät unterstützt Gesten und Selfies, einen Story-Modus mit zahlreichen Vorlagen, Musik und Effekten, ActiveTrack 3, Hyperlapse-Hype, Panorama, Zeitraffer und Zeitlupe.

Der Osmo Mobile 3 ist ab sofort im Handel verfügbar und kostet 109 Euro. Leserinnen und Leser, die zusätzlich ein Stativgriff und ein Transportetui haben möchte, sollten sich für die Combo entscheiden und zahlen für diese 129 Euro. Als Lieferzeit gibt der Hersteller 12 bis 19 Werktage an.

PS: Bist Du bei Facebook? Dann folge uns!

Apple
TIPP

Nachrichten

Mit dem folgenden Link erhalten unsere Leserinnen und Leser jeden Tag kostenlose News | Lesen
avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: