STAR WARS GALAXY OF HEROES EVENTS - STRATEGIEN UND TIPPS
#19
Zuletzt aktualisiert: 14.09.2016 08:00

Creditraub
Intervall: Zufällig wiederkehrend alle 6-12 Tage (an Wochentagen)
Dauer: 24 Stunden ab Mittags-Refresh
Einheiten: Halunken (5 benötigt)

Stufe | Belohnung:
  1. ab 30 | 150 k - 1 mio Credits
  2. ab 50 | 375 k - 2,5 mio Credits
  3. ab 70 | 750 k - 5 mio Credits
  4. ab 80 | 1,5 mio - 10 mio Credits

Kämpfe: insgesamt 2 Kämpfe mit jeweils 3 Runden

Bis auf Nute Gunray kann man die anderen mit Anführerfähigkeit gut als solche verwenden.
Wer noch nicht 5 Halunken hat, dem kann ich vor allem folgende ans Herz legen (die ersten 3 sind sehr zu empfehlen):
  1. Lando Calrissian (Cantina) der die stärkste AoE im Spiel hat und wenn man ihm - außerhalb des Events - Leia an seine Seite stellt, die ihm oft +25% Critchance gibt, dann kann er die AoE eigentlich jede Runde nutzen(gegen Gruppen), die eine viel höhere Critchance hat und zusätzlich noch +100% Schaden bekommt. Sprich der Skill macht 125% mehr Schaden !
  2. Klon-Kriege-Chewbacca (normales PvE und Cantina) sollte jeder Spieler haben, da er einer der Startcharaktere ist und im Raid "Die Grube" (Rancor) helfen kann die Zugleiste des Bosses unten zu halten. Außerdem hat sein Spott einen geringen Cooldown und er kann sich selbst um eine beträchtliche Menge wieder heilen.
  3. Sturmtruppen-Han (Belohnung in der PvP-Arena) haben viele Leute eh wegen der Rebellen- und Halunken-Events, sowie vom PvP
  4. Cad Bane (Belohnung im Galaktischen Krieg) hat wenig Schutz und Leben, aber sehr viel Schaden gegen einzelne Ziele und hat einen Stun mit Zugleistenreduktion
  5. IG-88 (Belohnung in der PvP-Arena) macht sehr viel Schaden und wenn man sich ein Droidenteam aufbauen möchte darf er dort auch nicht fehlen.
  6. Dengar (Gilden-Store) hat zur Zeit den einzigen Skill im Spiel der die Zähigkeit des Gegners reduzieren kann. Außerdem hat er eine sehr gute Angriffskraft und sein einzigartiger Skill lässt ihn für verschiedene Dinge stärker werden. Da wir das Event nur mit Hanlunken machen, ist auch sein Autoattack sehr stark.


Damit habt ihr einen Trupp aus 5 Leuten sehr schnell zusammen, da ihr die Charaktere entweder schon habt, oder sie über unterschiedliche Wege erhaltet. Zum schnellen Ausrüsten und Leveln habe ich noch keine Tricks gefunden, wer welche hat - immer her damit :D
Ihr könnt maximal in den Datenbanken (zum Beispiel bei swgoh.gg für Sturmtruppen-Han, dazu müsst ihr nur den Char auswählen und links auf "Gear" klicken) im Netz gucken, welche Items die Charaktere brauchen und diese farmen bevor ihr die Charaktere selbst so weit habt.
Da das Event jetzt regelmäßig erscheint, ist es ratsam sich dafür die Charaktere zu holen. Außerdem sind beim Partnerevent mit Trainigsdroiden auch Halunken gefragt.

Zur Zeit gibt es kein besseres Einkommen im Spiel wenn es um Credits geht !
Zuletzt geändert von Zaubberer am Di Sep 20, 2016 6:44 am, insgesamt 4-mal geändert.
#362
Super Guide, Zauberrer. Was natürlich kurios ist, ist das man angeblich bei Stufe 3 zwischen 750k und 5Millionen Credits erhalten soll. Geschieht dies per Zufallsauswahl oder wie wird hier die Vergabe berechnet. Hab jetzt 3 Wochen in Folge das Event auf Stufe 3 gespielt und auf 3* abgeschlossen und immer "nur" 1,25 Mille erhalten. Daher versteh ich nicht was man tun muss um mal darüber hinaus Credits abzustauben.

Danke

Topsy
#366
Tja das sind genau die selben Zufallsfunktionen, die Phasma im PvP als Gegner mal 0% und mal 100% Proccchance geben bei 18% Chance auf einen Unterstützungsangriff. Oder die Zufallsfunktion, die meinen QGJ mit 90% Effektivität im Raid 6-7 Mal in Folge widerstehen lässt. Oder die, die Teebo sofort nach Nutzung der Tarnung wieder sichtbar macht und dann nicht mehr unsichtbar bis man wieder den Skill nutzt nur um ihn dann nach einem Angriff wieder raus zu holen. Oder die, die Entscheidet wer als erstes dran ist wenn mehrere Chars 100% Zugleiste haben. Oder die, die Teebo zuerst ran lässt gaaanz kurz bevor der Rnacor dran ist, damit man Tarnung nutzt womit Teebo sofort wieder dran ist - gleich nach dem Rancor.
Oder oder oder ....

Zufall ist in SWGOH ein eigenes Thema das die Entwickler offenbar selbst nicht wirklich verstehen. Es gibt nämlich viele verschiedene Wege eine zufällige Zahl zwischen 1 und 100 zu generieren - mit ganz unterschiedlichen Ergebnissen.
Auch haben wir in SWGOH Pseudo-Zufall wenn wir z.B. einen Kampf neu starten und immer exakt das gleiche machen - es wird immer den gleichen Angriffen ausgewichen, widerstanden, etc.

Naja genug von Zufallszahlen.
Ich selbst habe Stufe 3 erst 2x geschafft und beide Male 750k bekommen.
Jemand bei uns hat gestern dafür auf Stufe 4 die 10 mio Credits abkassiert - nochmal Gratulation Dings !
#556
Dengar der Rancorkiller... füs Event aber evtl. sogar auch für Raid

schreibt mal gerne kommentare dazu ...





...oder warum man keine Effektivitätsmods farmen muss um P1 und P2 solo zu machen.


Dengar ist ein Halunken-DD der über den Gildenshop zu farmen ist.

Er hat 3 Fähigkeiten die im Raid nützlich sind:


Ziel erfasst:
Fügt dem anvisiertem Gegner Schaden zu. Hat das Ziel einen Debuff, hat Dengar eine 60% (gemaxed) Chance Unterstützung zu rufen. Bei Halunken Unterstützung krittet dieser garantiert.

Ziel erfasst funktioniert gut gegen Captain und den Rancor die ja kontinuierlich mit Debuffs belegt sein werden (siehe unten). Dengars Unterstützungchance kann einen von drei Zugleiste-reduzierenden Charakteren rufen, was den Kampf verlängert und so den Schaden anhebt.


Blast & Smash:
Fügt physischen Schaden zu und hat eine 50% Chance das Ziel für 3 Runden mit Temposenkung zu belegen.

"Blast & Smash" teilt mehr Schaden aus als "Ziel erfasst" und hat eine moderate Chance auf Temposenkung. Dennoch wird man die Fähigkeit, trotz fast doppelt so hohen Damage, selten einsetzen da der Basisangriff nun mal eine Unterstützungschance hat.


Miniminen-Chaos:
Fügt allen Gegnern physischen Schaden zu und senkt die Zähigkeit sobald auch nur 1 kritischer Treffer erzielt wird.

Diese Fähigkeit macht Dengar so nützlich. Reduzierte Zähigkeit verringert die Chance des Bosses negativen Statuseffekten, wie z.B. Temposenkung oder Zugleistenreduzierung, zu widerstehen auf 15%. Also unabhängig von der Effektivität eures jetzt generften Teebos, wird dieser wenn er unsichtbar ist in 85% der Angriffe die Zugleiste des Bosses vollständig entfernen. Das funktioniert beim Captain und beim Rancor!



Die Strategie:
Das Ziel besteht darin den Boss mit Zähigkeits- und Temposenkung zu belegen und dann regelmäßig die Zugleiste zu reduzieren um dem Kampf zu verlängern und euren Damage zu erhöhen.


Empfohlenes Team:
Teebo (Lead), Qui-Gon Jinn, Captain Phasma, Rex, Dengar


Mods:
1-2 Effektivitätsmods für Dengar um seine Effektivität auf mindestens 60% zu bringen. Ihr braucht keine Imperium Chars farmen da man ausreichende Effektivität mit schlechten Mods aus den Mod-Kämpfen erreichen kann.
Modded die restlichen Charaktere mit Mods die Tempo und kritische Chance erhöhen. Benutzt keine Gesundheits/Schutz Mods da die Bosse euch im Grunde nicht angreifen werden.


Gameplay:
Zuerst Phasmas Siegeszug benutzen um kritische Treffer zu garantieren. Anschließend Dengars Miniminen-Chaos zur Zähigkeitsreduzierung, dann Phasmas Infanteriefeuer für Temposenkung und zuletzt Teebo, QGJ und Rex für Zugleistenreduzierung mit 85% Effizienz.


Resultat:
Ihr könnt so locker Phase 1 alleine machen. Mit gutem RNG auch Phase 2 und potentiell sogar Phase 3. Das ganze mit einem Team bei dem die Zugleistereduzierenden Charaktere nur die Basiseffektivität haben!