Startseite»Cheats & Tipps»Oceanhorn Walkthrough Teil 1

Oceanhorn Walkthrough Teil 1

3
Shares
Pinterest Google+

Oceanhorn war in den letzten Tagen unser absolutes Lieblingsspiel. Spielen tun wir ja jeden Tag, und täglich stellen wir Euch die besten Games aus dem Google Play Store und dem App Store von Apple vor. Das machen wir gerne und haben jede Menge Spaß dabei. Doch ab und zu ist bei der Menge hochwertiger Games mal ein ganz bestimmtes Spiel dabei, das genau unseren Nerv trifft. Das ist eine Frage des persönliches Geschmacks: Wir mögen eigentlich Games aller Genres, nur perfekt müssen sie halt sein.

Der kleine Held rangiert bei uns ganz weit oben und kann sich dort die Hand mit Swordigo und Dungeon Hunter reichen. Im Vergleich zum Hunter gibt es eine Tatsache, die uns ganz besonders gefällt: Oceanhorn wird als Premium-Titel angeboten. Kein Freemium, keine Gelddruckmaschine für den Publisher, sondern ein faires Spiel der Extraklasse, für das Ihr einmalig 7,99 Euro bezahlt.

Oceanhorn Lösung aller Aufgaben

• Oceanhorn Review & Tipps

• Oceanhorn Walkthrough Teil 1

• Oceanhorn Walkthrough Teil 2

• Oceanhorn Walkthrough Teil 3

• Oceanhorn Walkthrough Teil 4

• Oceanhorn Walkthrough Teil 5

• Oceanhorn Fortsetzung angekündigt

• Oceanhorn Walkthrough Teil 6

Nervende Werbung gibt es auch nicht. Bravo, FDG Entertainment! Als Botschaft für alle anderen Publisher: Wir wünschen uns mehr aufrichtige Premium-Games. Wir haben den Titel in den letzten Tagen durchgespielt und werden Euch jetzt in mehreren Artikeln die Lösung für das Game geben. Also einen so genannten Walkthrough oder auch Guide. Wit verteilen das auf mehrere Artikel, da der Umfang nur einen Artikel eindeutig sprengen würde. Los geht, machen wir uns auf, dem bösen Ungeheuer mal richtig auf den Kopf zu hauen.

Oceanhorn erste Schritte

Zu Beginn des Abenteuers findet Ihr Euch auf Hermits Insel wieder und krabbelt schlaftrunken aus einem Zelt. Gute Voraussetzungen, die aufreibende Jagd nach dem bösen Ungeheuer zu beginnen. Einleitend einige Infos: Mit Eurem Schwert könnt Ihr Gegner angreifen und auch Grasbüschel wegsäbeln. Drückt dazu auf die Aktionstaste. Haltet Ihr die Aktionstaste gedrückt, wird ein mächtiger Schwung mit dem Säbel ausgelöst.

Der Mega-Angriff, den wir allerdings nicht so gut finden, da er zu viel Zeit kostet. Wir haben im Spielverlauf bessere Erfahrungen mit dem wohl platzierten Wurf von Gegenständen gemacht. Tonkrüge liegen ja überall rum. Aufheben und dem Gegner gegen den Kopf werfen.

Oceanhorn Lösung

Hilft todsicher und geht schnell. Trefft Ihr Personen oder seht Schilder, stellt Euch einfach davor und drückt die bekannte Aktionstaste. Die Kommunikation beginnt dann automatisch bzw. die Texte der Schilder werden angezeigt. Unser kleiner Held kann weder springen noch schwimmen. Letzteres zumindest am Anfang nicht. Passt also auf, wenn Ihr ins Wasser fallen solltet. Eure Lebensenergie schwindet enorm schnell. Wie wir Euch aber bereits in unseren ersten Artikel mit Tipps und Tricks gesagt haben, sterben könnt Ihr nicht. Das ist doch beruhigend.

Oceanhorn Aufgaben

Das Spiel bietet viele Aufgaben und Missionen. Jede Insel hält drei Aufgaben für Euch bereit. Arbeitet die in Ruhe ab, das bringt sehr viele Erfahrungspunkte, die Euch wiederum im Level aufsteigen lassen. Je höher Ihr steigt, desto mehr Fähigkeiten und Möglichkeiten bekommt Euer Held. Häufig sind Missionen auch mit Items verbunden, die für den Spielverlauf wichtig, ja erforderlich, sind. Gleich zu Beginn des Spiels werdet Ihr zum Beispiel die Halskette Eurer Mutter sowie Schwert und Schild Eures Vaters finden.

Oceanhorn Übersichtskarte

Die Übersichtkarte ruft Ihr oben rechts auf. Nicht nur die Karte wird so angezeigt, auch das Inventar und einige Einstellungen des Spiels. Bezüglich der Karte: Personen mit denen Ihr interagiert, Schilder oder Botschaften als Flaschenpost schalten Euch neue Inseln auf der Karte frei. Verschwendet keine Zeit, fahrt da nur hin, wenn Ihr auch den Auftrag habt. Und erst wenn Ihr die Kürbiskanone habt.

Das war die Einleitung zu unserem neuen Walkthrough. In einigen Stunden kommt Teil 2 mit Hermits Insel und Tikarel. Bei Fragen verwendet doch gerne die Kommentarfunktion unten.


Weiter zum Oceanhorn Walkthrough Teil 2

Redaktionelle Bewertung

97
Oceanhorn ist das Lieblingsspiel der Redaktion. Davon hat AppGamers zwar einige, doch Oceanhorn liegt unangefochten auf dem ersten Platz. Das Spiel von Publisher FDG Entertainment gehört in jede Apple iOS-Spielesammlung. Alternativ kann das Spiel neuerdings auch für Windows PC auf Steam erworben werden. Eine Investition, die sich wirklich lohnt.
8 Nutzerbewertungen
Bewertung der Redaktion 97%

Vorteile

Oceanhorn ist das Spiel der Spiele für iPhone und iPad. Als Premium-Titel angeboten, kennt das Abenteuerspiel weder In-App-Angebote noch Werbung. Das Spiel bietet eine einzigartige Atmosphäre, viel Spannung und eine Grafik der Extraklasse. Oceanhorn ist das am besten bewertete Spiel auf AppGamers.

Nachteile

Minimale Abzüge gibt es nur, weil einige Handlungsstränge in dem Spiel nicht zu Ende geführt werden. Aber das ist Jammern auf hohem Niveau.

4 Kommentare


  1. Ines
    06.01.2016 um 12:27

    Sorry, die Stufe heißt nicht Meister, sondern Legende und ich habe über 11000 EP, dann gibt es die 99 Bomben und 99 Pfeile.

    Ines

    • Boris Raczynski
      06.01.2016 um 12:51

      Hallo liebe Ines,

      vielen Dank für Deinen interessanten Kommentar. „Legende“, meine Güte, wie lange hast Du denn dafür gebraucht? Wie sieht es mit dem Angeln aus? Kennst Du alle Fische und Angelplätze?

      LG Boris

  2. Plexyvote
    24.11.2013 um 14:38

    Ich stecke auf der schwebenden Insel fest. Ich brauche einen kleinen Schlüssel, um ins Sturm-Versteck zu kommen, hab schon stundenlang alles abgesucht, aber nix… In die verschlossene Maschinentur komme ich auch nicht rein und in der einzigen Höhle klafft ein riesiger Abgrund, den ich nicht überwinden kann. So langsam macht das Spiel keinen Spaß mehr, weil ich nichts mehr machen kann… :-/

  3. Boris
    24.11.2013 um 11:30

    Hallo liebe Leser,

    das war er nun, der Oceanhorn Walkthrough Teil 1. Wir schreiben schon an Teil 2, wo es dann um die ersten Inseln gehen wird. Solltet Ihr nicht warten wollen, so postet Eure Fragen hier in den Kommentaren. Wir helfen Euch dann gerne.

    LG Boris


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriger Beitrag

GT Racing 2 Scheine & Münzen

Nächster Beitrag

Logitech PowerShell Controller