Startseite»Mobile News»Die kleine große Smartwatch

Die kleine große Smartwatch

Die Apple Watch 3 hat dank Airpods das Zeug zum Superstar.

1
Shares
Pinterest Google+

Das Apple iPhone X wird zurzeit heiß diskutiert. Einige zerbrechen sich den Kopf über den hohen Preis, andere wiederum loben die vielfältigen Innovationen. Man kann es halt nicht jedem Recht machen. Eines scheint aber klar: Der US-Konzern spielt in einer eigenen Liga und definiert die Preise so, wie er es für richtig hält.

Die Kunden scheinen sich daran nicht zu stoßen, womit dann in Cupertino auch für Hochstimmung gesorgt sein sollte. Die eigentliche Revolution des Apple Events war jedoch nicht das neue Flaggschiff des Herstellers, sondern eine kleine Uhr für das Handgelenk. Dank LTE und kabellosen Airpods ist sie eine Alternative zum Smartphone.

Apple Watch 3 als kleine Revolution

Die Apple Watch 3 hat durchaus das Potential, das digitale Ökosystem ganz gehörig aufzumischen. Die SmartWatch bietet in der neuen Version erstmals eine eingebaute Mobilfunkverbindung. Jetzt kann die Uhr endlich das, was sich viele bereits mit der Markteinführung vor vielen Jahren gewünscht haben. Damit steigt das Gedget zu einem ernstzunehmenden Gegenspieler zu Handy auf.

Apple könnte nun zusätzliche Käuferschichten anlocken, die bisher von der Notwendigkeit eines iPhones abgeschreckt wurden. Zudem sind immer mehr Nutzer von ihrer eigenen Smartphone-Abhängigkeit genervt. Ist das Gerät in Reichweite, wird ständig auf das Display geschaut.

Smartwatch als Handy der Zukunft

Eine Smartwatch hingegen taugt dazu aufgrund ihres kleinen Bildschirms eher eingeschränkt. Derart könnten sich Anwender also von ihrer Besessenheit selber kurieren, und wären trotzdem stets erreichbar. So gesehen wäre die Watch dann ein Rückschritt zu guten alten Featured Phones – aber mit allen modernen Kommunikationsplattformen.

Ein Gedanke, der anspricht. Sprachsteuerung ist in aller Munde. Siri sei Dank, noch nie war es schöner, mit einem Gerät zu plaudern. Erwähnt werden sollten auch die kabellosen Airpods, die vom Hersteller erst unlängst vorgestellt wurden. Kleine Kopfhörer plus Smartwatch – so könnte die mobile Zukunft in den kommenden Jahren aussehen.

Redaktionelle Bewertung

88
Die Apple Watch ist Kult. Klein, aber oho, so kann man die Smartwatch wohl beschreiben. Die dritte Generation unterstützt LTE. Damit wird die Uhr zum Handy.
1 Nutzerbewertungen
Bewertung der Redaktion 88%

Vorteile

Hervorragende Smartwatch.

Nachteile

Hoher Preis.

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriger Beitrag

PicWords 2 Lösung aller Level

Nächster Beitrag

Iron Marines im Spieletest