Startseite»Apps & Games»Fix the Clock angespielt

Fix the Clock angespielt

0
Shares
Pinterest Google+

Mit Fix the Clock bringt das deutsche Spielestudio Mogic einen niedlichen Physik-Puzzler in den App Store. Das Game kostet kleine 0,89 Euro und kann als Universal-App auf allen iDevices installiert werden. Fix the Clock ist ein neuer Physik-Puzzler aus deutschen Landen. Das Spiel belegt 39,5 MB, kann als Universal-App auf iPhone und iPad installiert werden werden und kostet kleine 0,89 Euro. So viel zu den Fakten.

Die besagen allerdings nicht, dass es sich bei Fix the Clock um einen liebenswerten Physik-Puzzler mit süßer Grafik handelt, der das Zeug hat, ganz oben im App Store mitzuspielen. Wer hat an der Uhr gedreht? Das wissen wir auch nicht, haben uns aber umgehend daran gemacht, die vielen Zahnräder zu bewegen. Nach den ersten Leveln, die zum Erlernen des Spieles dienen, wird es ziemlich haarig. Nie unfair, aber doch anspruchsvoll. 80 Level bringen die grauen Zellen auf Trab, Publisher Mogic hat bereits angekündigt, das weitere folgen sollen.

Fix the Clock gefällt uns ausgesprochen gut. Die Spielidee ist toll umgesetzt, die Grafiken niedlich und Öltropfen, Spinnen und natürlich der bissige Kuckuck sorgen für immer neue Herausforderungen. Bei dem kleinen Preis von 0,89 Euro eine klare Kaufempfehlung.

Lesern helfen und Gutschein gewinnen!

Neu und nur auf AppGamers: Jeden Monat verlosen wir einen Gutschein für den besten Kommentar. Spieler brauchen Unterstützung und Tipps - derjenige Kommentar, mit dem ein Lesern anderen Lesern richtig gut hilft, wird mit einem 25 Euro iTunes oder Google Play Gutschein belohnt.

Wir ermitteln den Gewinner aus allen „Gefällt mir“-Bewertungen der letzten vier Wochen. Wollt Ihr gewinnen? Dann schreibt hilfreiche Kommentare und lasst Eure Freunde diese bewerten!

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Vorheriger Beitrag

Samsung S5830i Galaxy

Nächster Beitrag

NBC Interview mit Tim Cook