Startseite»Apps & Games»Leos Fortune heute im Angebot

Leos Fortune heute im Angebot

1
Shares
Pinterest Google+

Folgt uns auf Facebook – hier klicken  →

Kleiner Held ganz groß: Der Platformer Leos Fortune wird heute mal wieder mit einem ordentlichen Rabatt angeboten. Anstatt 5,99 Euro kostet das famose Spiel in den kommenden Stunden nur kleine 2,99 Euro. Das ergibt einen Sparvorteil von immerhin drei Euro.

Die Aktion lohnt sich also. Die Abenteuer des kleinen Leo gehören zu den besten Spielen, die sich ein Nutzer für sein iPhone oder iPad kaufen kann. Auch die iTunes Redaktion hat den Titel bereits mehrfach prämiert – und mit dem begehrten „Apple Design Award“ ausgezeichnet.

Leos Fortune heute als Schnäppchen

Leo Fortune auf Apple iPad
Leos Fortune … muss man gespielt haben

Der Spieler schlüpft bei dem Game in die Rolle des kauzigen Leo, die irgendwie an eine misslungene Symbiose aus Professor und Kopfkissen erinnert. Das macht aber überhaupt nichts, da der kleine Held sein putziges Aussehen mit einer gehörigen Portion Klugheit ausgeglichen kann.

Dem Sonderling wurden seine Schätze gestohlen, die er nun wiederfinden möchte. Dazu benötigt er die Unterstützung des Spielers. der ihn geschickt durch die vielen Level geleiten sollte. Der Download ist heute günstig, das Spiel genial und Käufer werden sicherlich viele Tage ihre Freude mit dem kleinen Kerl haben.

Leos Fortune Walkthrough Video (EN)

Lesern helfen und Gutschein gewinnen!

Neu und nur auf AppGamers: Jeden Monat verlosen wir einen Gutschein für den besten Kommentar. Spieler brauchen Unterstützung und Tipps - derjenige Kommentar, mit dem ein Lesern anderen Lesern richtig gut hilft, wird mit einem 25 Euro iTunes oder Google Play Gutschein belohnt.

Wir ermitteln den Gewinner aus allen „Gefällt mir“-Bewertungen der letzten vier Wochen. Wollt Ihr gewinnen? Dann schreibt hilfreiche Kommentare und lasst Eure Freunde diese bewerten!

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Vorheriger Beitrag

Drei Lotto-Apps als Empfehlung

Nächster Beitrag

Castle Creeps TD im Spieletest